Home

Arbeitsstipendium Stadt Salzburg

STADT : SALZBURG Arbeitsstipendium´20 - mica - music austri

Die Arbeitsstipendien richten sich an Einzelpersonen mit Hauptwohnsitz bzw. künstlerischem/freiberuflichem/selbstständigem Lebensmittelpunkt in der Stadt Salzburg sowie an Personen, deren Tätigkeit/künstlerisches Schaffen im grundsätzlichen kultur- bzw. bildungspolitischen Interesse der Stadt Salzburg liegt Arbeitsstipendien für zeitgenössisches Kunstschaffen Mit der Vergabe von Arbeitsstipendien im zeitgenössischen Kunstbereich möchte das Land Salzburg in der Corona-Krise den Blick nach vorne richten und Künstlerinnen/ Künstlern die Möglichkeit geben, ihre Arbeit fortzusetzen und weiterhin künstlerisch tätig zu sein. Zielsetzung: Die Arbeitsstipendien sollen der Förderung der. KEP-Arbeitsstipendium 2020 kultur-wissenschaft@salzburg.gv.at Das Land bekennt sich im Kulturentwicklungsplan KEP Land Salzburg ausdrücklich zur Förderung der zeitgenössischen Kunstproduktion, mit der Neues gedacht, entwickelt, umgesetzt und ge- zeigt wird. In diesem Zusammenhang sollen die künstlerischen Prozesse stärker als die Produkte selbst im Fokus stehen, die Standorte und.

Das historische Zentrum der Stadt Salzburg | Welterbe für

Das Arbeitsstipendium 2020 können Kulturschaffende aller Sparten ab sofort beantragen, es wird im Voraus gewährt, für maximal drei Monate, pro Monat mit 1.000 Euro dotiert. In einer. Landeshauptstadt hilft ihren Kulturschaffenden. 100.000 Euro für Arbeitsstipendien, 50.000 Euro für Kunstwerke. SN/franz neumayr - pressefoto neuma Heimische Kunstschaffende (im Bild Tamara Soma Volgger aus Oberalm) erhalten von der Stadt Salzburg finanzielle Hilfe Ein Arbeitsstipendium kann nur beantragt werden, wenn im selben Zeitraum kein anderes, von der Stadt Salzburg gefördertes Filmvorhaben durchgeführt wird und laufende Projekte abgeschlossen sind oder als Rohschnitt (download / link) in der Abteilung aufliegen Die Stadt Salzburg schreibt als Pilotversuch für in Salzburg tätige freischaffende Künstler*innen sowie Personen, die freiberuflich oder selbstständig in den Bereichen Bildung, Erwachsenenbildung oder Wissenschaft tätig sind ein Arbeitsstipendium aus. Das Stipendium ist auf einen Zeitraum von maximal drei Monate beschränkt, die Höhe der Geldleistung ist mit bis zu 1.000 Euro pro Monat. Die Stadt Salzburg schreibt für das Jahr 2021 eine Tonträgersonderförderung in Höhe von insgesamt 7.000,-- € aus. Einreichungen bis 22. Juni 2021 möglcih. Altpapier-Sammlung wird bequemer und umweltfreundlicher. Anfang Mai startet die Umstellung der Altpapier-Sammlung im Versuchsgebiet entlang der Alpenstraße. Aktuell & wichtig auf Stadt-Salzburg.at . Corona-Infos aus der Stadt. 60.

SIG Stadt Salzburg Immobilien GmbH. Zu den Themen: Weitere Ortspolizeiliche Verordnungen Verwaltungsverfahren Kundmachungen - Veröffentlichungen Digitales Amt Amtsblatt 2021 Rechtsgrundlagen. Die Zuständigkeit der Stadt Salzburg betrifft zwei sogenannte Wirkungsbereiche: den eigenen sowie den vom Bund oder vom Land übertragenen. Im eigenen Wirkungsbereich nimmt die Stadt jene Aufgaben. Gstättengasse 10, 5020 Salzburg kultur-wissenschaft@salzburg.gv.at Tel. +43 662 8042-2248. Referat Volkskultur, kulturelles Erbe und Museen Zugallistraße 10, 5020 Salzburg volkskultur@salzburg.gv.at Tel. +43 662 8042-261

Ich erhielt im Sommer ein Arbeitsstipendium von der Stadt Salzburg für meinen Research heart.project.1. Ich beschäftigte mich u.a. mit dem Herzschlag und Spiegelneuronen - sehr spannend. Im Dezember habe ich ein weiteres Stipendium vom Land Salzburg für den zweiten Teil heart.project erhalten. Im 2. Teil geht es um Emotionen. Ein Projekt mit Dr. Gabriela Markova aus Wien. Wir hatten schon. 1967 in Salzburg geboren. 2000-04 Studium am Mozarteum Salzburg (BE), Malerei bei Prof. Dieter Kleinpeter, Fotografie bei Michael Mauracher. 2002 Kunstpreis der Stadt Ternitz, NÖ. Ankauf Kunstsammlung Ternitz. 2003 Arbeitsstipendium Meran (Südtirol) seit 2004 eigenes Atelier in Salzburg. Ankauf Kunstsammlung Mera 2006 Slavi Soucek Arbeitsstipendium für Grafik 2007 Auslandsstipendium Frankfurt am Main (Deutschland) Einzelausstellungen. 1999 Galerie der Stadt Salzburg 2001 Kunstforum Klagenfurt 2001 Neue Galerie der Stadt Gmünd 2003 Keeping the doctor away, The Whole Gallery, Baltimore, USA.

Walter Müller (* 1950 in Salzburg) ist ein österreichischer Schriftsteller.. Leben. Müller schreibt Romane, Erzählungen, Essays und Glossen (für die Salzburger Nachrichten und den ORF), Theaterstücke, Hörspiele und Kinderlieder.Von 1990 bis 1997 war Müller Rauriser Stadtschreiber.Walter Müller ist seit mehreren Jahren als Trauerredner tätig und verfasste dabei mehr als 200 Reden Danke an die Stadt Salzburg für die Unterstützung mit dem künstlerischen Arbeitsstipendium! See More. When yodelling, I can let go of everything I can't put into words. My yodelers, which I now introduce to you in piece, I have composed so that they are easily learned in groups even without previous knowledge. Everyone has their own character and uses different genres of music. I'm happy if. Klaus Schneider (* 1951 in Büdingen) ist ein deutscher Maler, Zeichner und Fotograf.Er ist ein Vertreter der konzeptionellen Malerei und der Visuellen Poesie.Zeichnung, Fotografie, Wand- und Raumobjekte zählen ebenso zu seinem Werk wie Installationen und Kunst am Bau-Projekte.Klaus Schneider ist verheiratet mit der Buchgestalterin und Buchherstellerin Cosima Schneider

Große Gegensätze am Wohnungsmarkt - salzburg

Die Stadt Salzburg schreibt für 2021 fünf Stipendien für Einzelkünstler*innen in Höhe von je € 1.500,-- für einen AIR Auslandsaufenthalt der eigenen Wahl aus. Zweck des AIRStips ist es, Künstler*innen eine finanzielle Unterstützung zu gewähren, um im Ausland ein konkretes Projekt vorzubereiten oder in Kooperation mit einer Kunst- oder Kultureinrichtung zu realisieren oder sich im. 2001: Arbeitsstipendium des Magistrats der Stadt Salzburg / Österreich: 2005: Arbeitsstipendium in der Zygote Press / Cleveland, Ohio, USA: 2016: Aufenthalt in Daejeon, Südkorea im Rahmen eines Austauschprojekte Landesregierung Salzburg, Stadt Salzburg Kulturamt, Museum der Moderne Rupertinum, Sparkasse Berchtesgadener Land, Diakonie Salzburg, privaten und öffentlichen Sammlungen. < Artikel im Kunstmagazin Vernissage (PDF) > Zitate: Paul Raas, der die Druckgrafik in seinen aufregenden Arbeiten neu definiert und auch kombiniert. So etwas. Arbeitsstipendium Kategorie(n): Zuwendung: 2000 Euro | einmalig Zuwendungsgeber: Stadt Salzburg Link zur Ausschreibung Voraussetzungen: Veröffentlichung erforderlich. Sinti oder Roma AutorInnen. Beschreibung. In Erinnerung an den Poeten und Sprachkünstler H.C. Artmann vergibt die Stadt Salzburg gemeinsam mit dem Literaturhaus Salzburg seit 2008 jährlich das H.C. Artmann-Literaturstipendium. Arbeitsstipendium der Stadt Salzburg Förderatelier der Stadt Frankfurt 1995 Stipendium Stadtzeichner Alsfeld 1997 Aldegrever-Stipendium Oslo 2000 Artists in Residence, Wallis/Schweiz Mainzer Kunstpreis Eisenturm 2000 AUSSTELLUNGSKATALOG 2004 NEUE ARBEITEN, Galerie Neuendorf Memmingen EIN VERSUCH DIE AUGEN ZU ÖFFNEN, Galerie König Hanau (E) WHAT YOU SEE IS WHAT YOU GET, Kunstverein KISS.

Corona: Aktuelle Maßnahmen und Vorhaben für Salzburg

2013 Arbeitsstipendium Kulturfonds der Stadt Salzburg 2013 Listhús Artist Residency, Island 2013 Arbeitsatelier der Stadt Salzburg, Anderson Center, Red Wing, Minnesota, US 2012 The Guesthouse, Residency, Cork, Irland 2011 UNESCO Förderung für artist-in-residence, NES, Island 2009 Black Sea Residency, Konstanza, Rumänie 2010 und 2011 Künstlerisches Arbeitsstipendium der Stadt Salzburg für Forschung und Figurenbau 2012 Künstlerisches Arbeitsstipendium der Kulturellen Sonderprojekte des Landes Salzburg 2016 Preis des Kulturfonds der Stadt Salzburg für Kinder-und Jugendprojekte. Hier geht's zum filmischen Kurzporträt von Schaller 08. 2017 Würdigung der bisherigen künstlerischen Arbeit durch die Stiftung. Kurzbiografie 1941 in Hannover geboren 1961 - 1962 Studium der Kunstgeschichte an der Universität des Saarlandes 1962 - 1963 Studium an der Werkkunstschule Saarbrücken bei Oskar Holwec

Leben. Gertrud Fischbacher lebt und arbeitet in Kuchl, Salzburg, Köln und Berlin: Im Augenblick und vorübergehend, bin ich da wo ich gerade bin. Biographie 1985-1991 Studium an der Hochschule Mozarteum, Salzburg, Grafik bei Prof. Prandstetter und Prof. Stejskal Stipendien 2003 Budapest, Arbeitsstipendium von Kultur Land Salzburg 2001 Cité Internationale des Arts Paris, Pari Literaturförderpreis der Stadt Salzburg; Georg-Trakl-Arbeitsstipendium; Werke . Musik und Texte zu Planet der Menschen! (burleske Poprevue) Einfach weg, 1984, Musik: Brigitte Seuberth, Interpretin: Anita Wagner, Österreichs Beitrag beim Eurovision Song Contest (letzter Platz) Der Bügelmann ; Philippinischer Geburtstagskalender; Platsch Quatsch, Kinderlieder; Kuddel Muddel Apfelstrudel. 1995 Arbeitsstipendium der Stadt Salzburg. 1996 Arbeitsstipendium im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf. 2015 Albert-Weisgerber-Preis der Stadt St. Ingbert. Ausstellungen: 1971 galerie h, Saarbrücken. 1977 Galerie Elitzer, Saarbrücken. 1983 Galerie Hofhaus, Saarlouis. 1988 Zerrfelder, Saarländisches Künstlerhaus Saarbrücken . 1989 Ecole des Beaux Arts, Metz. 1990 Stadtgalerie. Annegret Leiner lebt als freie Malerin und Graphikerin in Saarbrücken. Sie studierte an der Werkkunstschule in Saarbrücken bei Oskar Holweck und an der Hochschule für Bildende Künste in Braunschweig bei Emil Cimiotti Maler Markus Kircher aus der Stadt Salzburg zeigte LH-Stv. Heinrich Schellhorn sein Atelier und seine Arbeit. Ich habe die Wochen genutzt und viel gearbeitet, aber es gibt durch Corona natürlich finanzielle Ausfälle, die ich erst am Ende des Jahres richtig überblicken kann, so Kircher. Bedarfserhebung für punktgenaue Unterstützung Damit wir die Auswirkungen der Corona-Krise auf.

Stadt Salzburg unterstützt Kultur mit Stipendien und

Zum 12. Mal verlieh die Stadt Salzburg in der TriBühne Lehen ihre Kulturfondspreise. Die Jury bestand - unter dem Vorsitz von Bürgermeister Heinz Schaden - aus Sommerakademie-Leiterin Hildegund Amanshauser, Festspielpräsidentin Helga Rabl-Stadler, den Rektoren Heinrich Schmidinger, Reinhart von Gutzeit (emeritiert) und Herbert Resch Ein Projekt der Wissensstadt Salzburg mit Mitteln der Stadt Salzburg. Kostenlos für alle Schulanfänger*innen der Stadt Salzburg im Schuljahr 2020/21. Katherina Braschel es fehlt viel mehr Das ist ein Schreiben mit Zweifel. Ich würde gerne schreiben: Warten Sie nicht auf einen Spannungsbogen. Es geht nicht darum. Auch das gehört in diesen Text. Alke Stachler geliebtes biest mehr. Während Bund und Land Salzburg wegen des wirtschaftlichen Einbruchs durch die Corona-Krise mit neuen Schulden den Geldhahn aufdrehen, tritt die Stadt Salzburg zumindest leicht auf die Bremse. Bei. Biografie. Jung studierte von 1973 bis 1980 an den Kunstakademien in München und in Kopenhagen. 1978 erhielt er ein DAAD-Stipendium für Dänemark, 1983 ein Förderstipendium der Stadt München, 2001 ein Arbeitsstipendium in Salzburg und 1987 ein Graduiertenstipendium der Akademie der Bildenden Künste München für das Projekt München-Kairouan. 1997 bekam er den Friedrich-Baur-Preis der.

Stadt Salzburg - Förderung Film / Digitale Medien

2020: Arbeitsstipendium des Bundesministeriums für Kunst (für Atme den Himmel). 2015: Arbeitsstipendium der Kunstsektion im Bundeskanzleramt (für Arche. Noah. Taube). 2001, 2000 und 1999: Arbeitsstipendien der Kunstsektion im Bundeskanzleramt. 1999: Förderung durch das Land Salzburg (im Rahmen der Rauriser Literaturtage) Bewerbungen sind ab sofort bis spätestens 15.6. möglich! Die Stadt Salzburg schreibt für in Salzburg freischaffende Künstler*innen sowie Personen, die freiberuflich oder selbstständig in den..

150.000 € für Arbeitsstipendien und Bildankauf - Bernhard ..

Salz­bur­ger Künst­ler*innen AIR 2014. Seit 1986 bietet die Abteilung Kultur, Bildung und Wissen der Stadt Salzburg ein Künstler*innen-Austauschprogramm an. Diese Kooperation zwischen kulturell interessierten und aktiven Städten basiert auf dem Prinzip des gegenseitigen Austausches zu gleichen Bedingungen AUSLANDSSTIPENDIEN 2017 der Stadt Salzburg im C. Rockefeller Center, Dresden (DE) 2011 des Landes Salzburg in Berlin (DE) 2010 des Landes Salzburg in der Cité des Arts, Paris (FR): 2011 der Stadt Salzburg in Budapest (HU) 2010 Paris - Montrouge (FR) 2006 S1 Artspace, Sheffield (UK) FÖRDERUNGEN 2009 Publikationsförderung von Bund, Land und. 2004 Arbeitsstipendium des Bundeskanzleramtes für Literatur 2002 Bauholding Kunstwettbewerb, Sponsorenpreis 2001 Kunstförderungspreis der Stadt Graz 2000 Arbeitsstipendium der Stadt Wien 1999; 1995 Romstipendium des Bundeskanzleramtes Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl) 200 2011 Arbeitsstipendium Kulturfonds der Landeshauptstadt Salzburg. 2013 Anerkennung Förderatelier des Kulturamtes der Stadt Salzburg. 2016 2. Hauptpreis Wettbewerb ExTempore für Bildkunst, Bischofswiesen . Arbeiten in öffentlichen Sammlungen: Museum der Moderne Rupertinum, Salzburg Landesregierung Salzburg Stadt Salzburg Kulturamt Sparkasse Berchtesgadener Land Grafiksammlung der Diakonie. Eine Auswahl . 2018 Preis in der Kategorie Narration beim 2-Days-Animation-Festival, Wien. 2013 Arbeitsstipendium der Stadt Wien, Budapest/

Gefördert wird ein Projekt oder Forschungsvorhaben im Bereich der zeitgenössischen Architektur, der Stadt- oder Landschaftsplanung. Höhe des Stipendiums: € 5.000 Jury: Verena Konrad, Lukas Mayr und Markus Thurnher Einreichfrist: Freitag, 12. Juni 2020 Einreichungen und Anfragen: Initiative Architektur, Sinnhubstraße 3, 5020 Salzburg Vita. In den Jahren 1961/62 begann Annegret Leiner ein Studium der Kunstgeschichte an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. 1962 wechselte sie zur Werkkunstschule Saarbrücken, wo sie bei Oskar Holweck studierte. 1963 führte sie ihr Studium an der Staatlichen Hochschule für Bildende Künste Braunschweig bei Emil Cimiotti und Siegfried Neuenhausen bis zum Jahr 1966 fort. 1988.

Artist in Residence Künstlerhaus, Salzburg: 1996: Arbeitsstipendium Künstlerhaus Lukas, Ahrenshoop: Lebt und arbeitet als freischaffender Künstler in Offenbach/Main: Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen: Stadt Frankfurt/Main: Ernst & Young, Eschborn: Sammlung Großmann, Frankfurt/Main: Stadt Offenbach/Main: Cité de Vénissieux (F) Stadt Orjol (SU) Stadt Taschkent (Usbekistan. 2005 Arbeitsstipendium Salzburg 2007 Studienaufenthalt Venedig 2008 Carl Gustav Carus - Preis Dresden, Preis für Stadt- und Landschaftsmalerei 2010 Studienaufenthalt Italien 2014 Workshop Farblithographie, Druckwerkstatt Dresden, mit Ernst Hanke (Schweiz). Des weiteren vergibt der Kulturfonds der Stadt Salzburg Förderpreise an Personen, die aus Salzburg stammen oder hier leben bzw. deren Schaffen einen Salzburgbezug aufweist und die in einer oder mehreren Kunst- und Kultursparten oder in den Bereichen Wissenschaft und Forschung spezielle Leistungen erbracht haben. Dotierung: je 3.000 € e) Förderpreis für Kinder- und Jugendprojekte aus der. Gesa Lange, geboren 1972 in Belgien, lebt seit ihrer Kindheit in Hamburg. 2004 machte sie ihr Diplom Illustrations- und Kommunikationsdesign im Fachbereich Gestaltung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg (HAW), und erhielt im Anschluss ein zweijähriges Atelier- und Arbeitsstipendium in Mümmelmannsberg Medienkunst-Förderung Land Salzburg. Stadler, Anna-Maria (Empfänger/in), 2021. Auszeichnung: Stipendium. 2020 AK Wissenschaftspreis 2020 - Kategorie 1: chancengleich leben & arbeiten. Freya Magdalena Gruber (Empfänger/in), 16 Dez 2020. Auszeichnung. AK Wissenschaftspreis 2020 - Kategorie 2: leben & arbeiten 4.0. Raphael Schuster (Empfänger/in), 16 Dez 2020. Auszeichnung. Hermann Rieder.

2005 Arbeitsstipendium Salzburg 2007 Studienaufenthalt Venedig 2008 Carl Gustav Carus - Preis (für Stadt- u. Landschaftsmalerei) 2010 Studienaufenthalt Italien Einzelausstellungen (Auswahl) 2017 Torgau, Galerie im Hahnemannhaus 2016 Pirna,Galerie am Plan 2014 Dresden, Galerie Himmel, Kabinettausstellung Mettingen, Kunstspeicher, mit Hans Kutschke 2013 Fürstenberg-Eisenhüttenstadt. Arbeitsstipendium in Leverkusen als Stadtmaler: 1993: 1. Preis Internationaler Kunstwettbewerb für Aquarell, Fondazione Sinaide Ghi, Rom: 1999: 1. Preis Kunstfonds Salzburg: 2000 : 1. Preis Südwestdeutscher Aquarellpreis: 2009: 1. Preis Kunstwettbewerb Binz: 1988. Rathaus Salzburg Kulturabteilung, Galerie Maringer Krems: 1989. Born Fine Art Galerie Köln, Burg Wels Stadtmuseum, Galerie an. Walter Müller maturierte im Jahr 1969 am Akademischen Gymnasium Salzburg. Walter Müller schreibt Romane, Erzählungen, Essays und Glossen - u.a. für die Salzburger Nachrichten und den ORF. Müller verfasst auch Theaterstücke, Hörspiele und Kinderlieder. Von 1990 bis 1997 war Walter Müller in Rauris im Pinzgau Stadtschreiber Andreas Garn. Vita 1955 geboren in Dresden | 1973 Fachabschluss als BSMR-Techniker | 1980 Abschluss der Mal-und Zeichenschule von Frank Panse VBK/DDR | 1980 Arbeit in der Restaurierungswerkstatt Meissner Dom, Leben auf Schloss Scharfenberg und Galeriegründung mit U. Böduel im Schloss | 1982-85 Aufnahme als Kandidat im Verband Bildender Künstler | 1985 Mitgliedschaft im VBK, seitdem.

Aktuelles aus der Stadt Salzbur

  1. Dazu wurden und werden Anerkennungspreise und Arbeitsstipendien (dzt. dotiert mit je 2500 Euro) vergeben. Arbeiten der Preisträger und Finalisten wurden und werden jeweils in der Galerie im Traklhaus in der Stadt Salzburg ausgestellt (fallweise auch an anderen Orten). Gewinner der Salzburger Keramikpreise. Jahr Keramikpreis des Landes Salzburg Preis der Republik Österreich Anerkennungspreise.
  2. Literaturstipendium der Stadt Salzburg 1993 Arbeitsstipendium des Berliner Senats 1994 Stipendium des Deutschen Literaturfonds 2000 Ben-Witter-Förderungspreis 2003 ORF-Bestenliste Platz 2 mit Heißt lieben 2004 Oberösterreichischer Landeskulturpreis 2006 Kunstwürdigungspreis der Stadt Linz 2015 ohann-J BeerLit- eraturpreis Heinrich-Gleißner-Preis 2016 Anton-Wildgans-Preis 2018 ORF.
  3. 2008 LandesKulturförderpreis Wahre Landschaft des Landes Salzburg 2010 und 2011 Künstlerisches Arbeitsstipendium der Stadt Salzburg für Forschung und Figurenbau 2012 Künstlerisches Arbeitsstipendium der Kulturellen Sonderprojekte des Landes Salzburg 2016 Kinder-und Jugend-Kulturpreis der Stadt Salzburg
  4. isterium für Unterricht und Kunst - Landesregierung Salzburg - Stadt Salzburg - Stadt Wels.
  5. Seit Anbeginn wird DIE KABARETT vom Frauenbüro der Stadt Salzburg koproduziert und hat zudem einen festen Platz im Veranstaltungskalender der Stadt Salzburg. Das Festival findet im Rahmen der jährlich ausgetragenen Reihe Monat der Vielfalt im Februar an vier Tagen, jeweils Donnerstag bis Sonntag, statt. Wie jedes Festival entwickelt sich auch DIE KABARETT von Jahr zu Jahr weiter. Die.

Wichtiges Signal für die Salzburger Kulturszene: Der Kulturausschuss der Stadt Salzburg beschloss am Donnerstag einstimmig ein Rettungspaket für Kulturinitiativen. Damit sei der Weg frei, unbürokratisch und schnell zu helfen, sagt der ressortzuständige Vizebürgermeister Bernhard Auinger (SPÖ). Kulturinitiativen mit Liquiditätsengpässen bekommen demnach Monatsraten aus der. Stipendium der Stadt München, Feldafing, Villa Waldberta. 1990. Professur Sommerakademie Salzburg, Österreich Arbeitsstipendium des Folkwangringes, Gästehaus Museum Folkwang, Essen-Werden. 1991. Professur Sommerakademie Salzburg, Österreich. 1992. Lehrauftrag École Nationale des Beaux-Arts Arbeitsstipendium des Französischen Kulturministeriums, Dijon, Frankreich. 1993. Professur. Allein im Sportbereich wurde für die fast 90 Vereine in der Stadt Salzburg ein Paket von rund 700.000 Euro beschlossen. Vielen Vereinen konnte dadurch nicht nur rasch sondern entscheidend geholfen werden. Unterstützungsmaßnahmen im Kultur-, Bildungs- und Sportbereich im Überblick: Sonderbestimmungen für Förderungen im Kultur-, Bildungs- und Sportbereich; Arbeitsstipendien. 1958 geboren in Feldkirch 1979 Akademie der bildenden Künste, Wien 1985 Theodor Körner Preis, Wien 1988 Arbeitsstipendium, Stadt Wien Förderpreis, Vorarlberger. Arbeitsstipendium der Stadt Dresden. Lehrtätigkeit. 2005 — 2007. Workshopleiter jählicher Stein-Bildhauerseminare, Dresden. 2004 — 2007 . Dozent bei den jährlichen Medienkunst-Projektwochen, Trickfilmwerkstatt Meißen. 2004 — 2007. Dozent und Fachbetreuer für Zeichentrick und 3D-Animation bei Edhofer & Partner. 2000 — 2003. mobiles Trickfilmstudio mit Anke Zeißig an verschiedenen.

Mehrere Reise- und Arbeitsstipendien (BKA, Kulturfonds der Stadt Salzburg). Seit 2012 Mitglied der Grazer Autorinnen Autoren-versammlung (GAV). 2014 Sommerakademie Salzburg, Klasse Fotografie. zwei monate nordostindien, bei den 7 schwestern, mit einer außergewöhnlichen rückkehr: ein atelieraufenthal 1991 Arbeitsstipendium in Leverkusen als Stadtmaler 1992 1.Preis für Computergrafik, Ifabo Wien 1991 Preis - Internationaler Kunstwettbewerb für Aquarell, Fondazione Sinaide Ghi, Rom 1993 1. Preis - Internationaler Kunstwettbewerb für Aquarell, Fondazione Sinaide Ghi 1997 Ankaufspreis des Landes Salzburg 1998 3. Preis Salzburger Kulturfonds 1999 1. Preis Salzburger Kulturfonds 2000 1. Preis. DIETER KLEINPETER geboren 1 9 55 in Mauterndor f, Salzburg. 1973-74 Studium der Malerei, HS fuer Angewandte Kunst, Wien. 1974-76 Philosophie und Politikwissenschaft in Wien und Salzburg. 1976 bis1982 Studium der Malerei und Grafik an der Staatlichen Hochschule fuer Bildende Kunst in Braunschwei g. Auslandsaufenthalte und Studienreisen u.a. in Italien, Japan, Mexiko, Frankreich, USA 1959 geboren in Salzburg. 1969-77 Studium der Violine an der Hochschule Mozarteum, Salzburg. 1977 Matura am Musisch - Pädagogischen Gymnasium in Salzburg. 1978-84 Studium an der Hochschule für angewandte Kunst, Mkl für Bildhauerei, Mkl für Gestaltungslehre. 1984 Diplomarbeit zum Thema feministischer Aktionismus am Beispiel von Valie.

Stadt Salzburg - Stadtverwaltun

1955 in Dresden geboren | 1980 Fachabschluß einer Mal- und Zeichenschule von F. Panse VBK/DDR | seit 1992 Kursleiter für Zeichnung, Graphik, Freies Gestalten, Material- und Objektbilder sowie abstrakte Kunst | 2001 Arbeitsstipendium des Kulturamtes der Stadt Dresden | 2002 Stipendium und Arbeitsaufenthalt der Stadt Salzburg | 2006 Wettbewerbssieger für Kunst am Bau, Amtsgericht Meißen. 2001, 2009 Cité Internationale des Arts, Paris | 1987 Stipendium der französichen Regierung, Paris | 1995 Atelierstipendium des BMWFK für Tokio | 1996 Arbeitsstipendium der Stadt Wien | 1998 Atelierstipendium für Budapest | 2001 Margret Bilger-Preis des Landes Oberösterreich | 2003 Stipendium in ChengDu, China | 2008 artist in residence und Lehrtätigkeit an der Gazi Universität, Ankara. Ab sofort können sich freischaffende Künstler*innen und Wissenschafter*innen mit Hauptwohnsitz in Wien für ein einmaliges Arbeitsstipendium in der Höhe von maximal 3.000 Euro bei der Stadt Wien Kultur bewerben. Damit, schreibt die Stadt Wien Kultur, solle in der aktuellen Krisensituation die Möglichkeit geboten werden, der künstlerischen und wissenschaftlichen Tätigkeit.

Land Salzburg - Kultu

  1. Claudia Kohlus wurde 1972 in (West)-Berlin geboren, wo sie auch aufwuchs. Nach längeren Stationen in Schleswig-Holstein, London, Seattle und Augsburg, lebt sie seit 2015 in Salzburg. 2010 erschien ihr erster Gedichtband blumenmob in der Reihe Fixpoetry-Lesehefte. 2015 folgte in limitierter Auflage der Band märchenstundung in der Reihe Weiße Hefte bei Edition Schultz & Stellmacher
  2. Der Dachverband Salzburger Kulturstätten bietet am Di 28. April 2020 von 13:00 bis 14:30 wiederum die Möglichkeit, online mit Expert*innen über die aktuellen Hilfsmaßnahmen für Kulturbetriebe sowie Kulturarbeiter*innen und Künstler*innen zu diskutieren. Konkrete Fragen zu den aktuellen Hilfsmaßnahmen von Bund, Land und Stadt Salzburg stehen dabei im Zentrum der online-Beratung
  3. 1991 Arbeitsstipendium in Leverkusen als Stadtmaler 1992 1.Preis für Computergrafik, Ifabo Wien 1991 Preis - Internationaler Kunstwettbewerb für Aquarell, Fondazione Sinaide Ghi, Rom 1993 1. Preis - Internationaler Kunstwettbewerb für Aquarell, Fondazione Sinaide Ghi 1997 Ankaufspreis des Landes Salzburg 1998 3. Preis Salzburger Kulturfonds.
  4. 1996 Rauriser Förderungspreis des Landes Salzburg Arbeitsstipendium des österr. Ministeriums für Kunst 1997 Jahresstipendium für Literatur des Landes Salzburg 1998-01 Arbeitsstipendien des österreichischen Bundeskanzleramtes 2000 Einladung zum Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb Harder Literaturpreis 2001 Würth-Literaturpreis der Tübinger Poetik-Dozentur 2002 Adalbert-Stifter-Stipendium des.
Historisches Zentrum der Stadt Salzburg: Österreichische

Reserva un Hotel en Salzburgo, Austria. Precios óptimos. Pague en el hote 7 Arbeitsstipendien/ 7 working scholarships - Frist /till: je nach Sparte/ depends on the art division —- German first - English below —- Das Land Salzburg vergibt zur OPEN CALL_ Land Salzburg 2020_Arbeitsstipendien für zeitgenössisches Kunstschaffen_2020. Arbeitsstipendien/ working scholarships - Frist/till: 11. November/ November 11 Arbeitsbeginn/start of work: Dezember. ️ Arbeitsstipendi en für Kulturvermittle rInnen. Die Stadt Salzburg schreibt als Pilotversuch für in Salzburg tätige freischaffende Künstler*innen sowie Personen, die freiberuflich oder selbstständig in den Bereichen Bildung, Erwachsenenbild ung oder Wissenschaft tätig sind ein Arbeitsstipendi um aus.. ☑️ Das Stipendium ist auf einen Zeitraum von maximal drei Monate. Walter Müller, Jahrgang 1950, lebt als freier Schriftsteller in Salzburg. Er hat bislang Romane, Erzählungen, Essays, Theaterstücke, Hörspiele und Kinderlieder veröffentlicht. Seine Arbeiten wurden mit vielen Preisen ausgezeichnet, u.a. mit dem Ingeborg-Bachmann-Förderpreis, dem Literaturförderpreis des Kulturfonds der Stadt Salzburg und dem Georg-Trakl-Arbeitsstipendium. Von 1990 bis. Arbeitsstipendium des BMUK (1992/93) Talentförderungsprämie des Landes Oberösterreich (1995) Preis des Landes Oberösterreich beim 31. Österreichischen Grafikwettbewerb (2009) Ankäufe und Aufträge: Ankauf Bund (1995, 2004), Stadt Linz (1992,1994,1996, 2004,) Land Oberösterreich (1996, 2008), Land Salzburg (1997,2001

Heart.Project. - Research Projekt - Meine Seit

  1. Arbeitskreis neu Plattform für Kulturvermittlung. 328 likes. Der arbeitskreis neu Plattform für Kulturvermittlung Salzburg versteht sich als Initiative..
  2. Preise: Staatsstipendium und Arbeitsstipendium für Bildende Kunst; Förderpreis der Stadt Salzburg, Förderpreis und Anerkennungspreis für Bildende Kunst, Land Niederösterreich; Adelsberger Künstler Förderpreis der Berchtoldsvilla, Salzburg; Auslandsatelier und Landesstipendium Paliano/ Italien. Natur und das von ihr zur Verfügung gestellte Material sind das Fundament, sind der.
  3. 1958: geboren in Feldkirch: 1979: Akademie der bildenden Künste, Wien: 1985: Theodor Körner Preis, Wien: 1988: Arbeitsstipendium, Stadt Wien Förderpreis.

Land Salzbur

️ Arbeitsstipendien für KulturvermittlerInnen. Die Stadt Salzburg... schreibt als Pilotversuch für in Salzburg tätige freischaffende Künstler*innen sowie Personen, die freiberuflich oder selbstständig in den Bereichen Bildung, Erwachsenenbildung oder Wissenschaft tätig sind ein Arbeitsstipendium aus. ☑️ Das Stipendium ist auf einen Zeitraum von maximal drei Monate beschränkt. See more of Bürgerliste: Die Grünen in der Stadt Salzburg on Facebook. Log In. Forgot account? or. Create New Account. Not Now. Related Pages. Heinrich Schellhorn. Politician. Open Trails. Nonprofit Organization. Kimbie Humer-Vogl. Politician. Grüne Jugend Salzburg. Political Organization. Digital Campus Vorarlberg. School . Junge Grüne Salzburg. Political Organization. GRÜNE Frauen. Einmaliges Arbeitsstipendium aufgrund von COVID 19. Stadt Wien Kultur (MA 7) Bewerbungsfrist. Förderhöhe: bis zu 3.000 Euro. Ab sofort können sich freischaffende Künstler*innen und Wissenschafter*innen mit Hauptwohnsitz in Wien für ein einmaliges Arbeitsstipendium in der Höhe von maximal 3.000 Euro bei der Stadt Wien Kultur bewerben. Damit, schreibt die Stadt Wien Kultur. 2013 Arbeitsstipendium Budapest der Stadt Wien Lebt und arbeitet in Wien . Auszeichnungen, Preise, Stipendien 1985 Stipendium für die Sommerakademie Salzburg, Klasse Winner 1992 sechsmonatiges Malereistipendium Ägypten 1993/94 sechsmonatiges Malereistipendium an der Rijksacademie Maastricht, NL 1995/96 neunmonatiges Kunststipendium Ägypten 1997 Stipendiatin der Emanuel und Sofie Fohn. Aus diesem Anlass findet heute, Freitag und morgen (23./24.9.) in Salzburg die Tagung Stadt, Land und Kirche - Salzburg im Mittelalter und in der Neuzeit statt. Gute Gelegenheit wieder drüber nachzudenken, ob es nicht doch sinnvoll gewesen wäre, den Lehrstuhl von Dopsch nachzubesetzen - er ist ja nicht nur der erste Inhaber des 1984 für ihn geschaffenen Lehrstuhls für.

Land Salzburg - Helga Gasser, Siegfried Zawork

  1. 2012 / Stadtgalerie Salzburg AU (G) 2011 / Museum Villa Zanders Bergisch-Gladbach (G) 2011 / Kulturfabrik Pasing München (G) 2010 / Museum Liner Appenzell CH (G) 2009 / Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (G) 2008 / Mies-van-der-Rohe-Haus Berlin (E) 2008 / Fuhrwerkswaage Kunstraum Köln (E) 2007 / Theatergalerie Stadt Mönchengladbach (E
  2. 2011 Stadt Salzburg Arbeitsstipendium 2011 World New Music Days 2013, Bratislava: flut - ausgewählter österreichischer Beitrag 2012 Magistrat der Stadt Wien - MA 7 Kulturamt Kompositionsförderung 2012 Soziale & Kulturelle Einrichtungen der austro mechana - SKE Fonds Tonträgerförderung 2012 Bundeskanzleramt Österreich Kunst und Kultur Kompositionsförderung 2012 Internationales Forum für.
  3. SALZBURG. Die 1989 in Salzburg geborene Künstlerin Tina Greisberger erhält das Slavi Soucek-Stipendium Paris 2017. Das nach dem Maler und Graphiker Slavi Soucek benannte Arbeitsstipendium wird.
Texte | Bernhard Vogel

2011: H.C.Artmann-Stipendium der Stadt Salzburg 2011: Frau-Ava-Preis für Wimpern aus Gras 2010: Buch des Jahres Rheinland-Pfalz für Rosa Gott wir loben dich 2010: Nominierung: bestes deutschsprachiges Debüt auf dem festival du premier roman 2009: Martha-Saalfeld-Preis des Landes Rheinland-Pfal 2000 Arbeitsstipendium in Arizona, USA; 1999 Studienaufenthalt der Stadt Salzburg, Virginia, USA; 1998 Goldrausch, Künstlerinnenprojekt Senat Berlin, Germany; 1996 Studienaufenthalt des Landes Salzburg, Budapest, Hungary; 1995 Studienaufenthalt der Stadt Salzburg, Berlin, Germany; 1994 Studienaufenthalt des Landes Salzburg, Tenno, Italy; 1994 Stipendium der Stadt Salzburg, Budapest, Hungary. Arbeitsstipendium der Stadt Wien. 1999 Romstipendium (Bildende Kunst) 1995 Romstipendium (Fotografie) Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen: 2003 Mortus vivendi, Stift Rein Life is hard and so am I, Galerie Schafschetzy (zusammen mit Kodritsch, Leikauf, Schnur) 2002 Der Lichthof, Galerie Schafschetzy, Graz (Ausstellung und Buchpräsentation) 2001 Vielfalt, Einheit. Salon Zeichnung, Galerie Stadt Salzburg Von der Fläche zum Raum, Museum Liaunig hold on, Hödlmoser-Atelier auf der Festung Hohensalzburg Vierstimmig, Deutschvilla Strobl artist in residence, Paliano/Rom, Land Salzburg. 2011 Querbeet, Galerie Altnöder, Salzburg Froschbärfant und andere Tiere in der Kunst, Traklhaus Jeune Création Européenne, Museu Amadeo de Souza Cardoso, Amarante.

Walter Müller (Schriftsteller) - Wikipedi

Reisestipendium des Senats von Berlin der Sommerakademie Salzburg, bei Prof. Francesco Somaini, Salzburg Kunstpreis der Stadt Salzburg. 1978. Arbeitsstipendium der Notgemeinschaft der deutschen Kunst, Berlin. 1979-84. Dozent für Bildhauertechniken und plastisches Gestalten an der VHS Steglitz, Berlin. 1979. Studio Luigi Corsanini, Avenza-Carrara . 1984. Int. Bildhauersymposium für Marmor. lebt und arbeitet in Salzburg 1972-1976 Studium der Kunstgeschichte und Publizistik 1976 Arbeitsstipendium der Salzburger Landesregierung. Beginn der Tätigkeit als freischaffender Künstler » Internationale Ausstellungstätigkeit/Aufträge und Ankäufe durch die öffentliche Hand » Preisträger 21. Österreichischer Grafikwettbewerb Innsbruck » Kulturpreis der Stadt St. Johann. 2020 KEP Arbeitsstipendium Land Salzburg 2021 Gastatelier im Maltator, Gmünd, Kärnten. Ausstellungen. 2020 Common Ground - Jahresausstellung Salzburger Kunstverein / Museumspavillon, Salzburg Lieblingsstuecke, Objekte die gefallen - Kunstraum Pro arte, Hallein 2019 Kunstankäufe des Landes Salzburg - Traklhaus Salzburg WIKAM Kunstmesse Wien mit Galerie Trapp Crossover Galerie.

Land Salzburg - Helga Gasser, Siegfried Zaworka

5020 Salzburg www.bernhardlochmann.at lochmann@gmx.at 0043 699 11147761 allgemein 1972 * in Kufstein seit 2009 freischaffender Künstler in Salzburg betreibt in Salzburg Kulturarbeit und Kulturvermittlung in verschiedenen Institutionen Ausbildung 1991 Matura am BG / BRG Kufstein 1991 - 1999 Studium und Abschluss - Bildnerische Erziehung, Klasse Graphik an der Universität Mozarteum Salzburg. Im Herbst 2020 schreibt die österreichische Schriftstellerin Caca Savic für zwei Monate in der Stadt Salzburg. Die in Berlin lebende Lyrikerin erhält das H.C. Artmann-Stipendium 2020. Seit 2008 vergeben die Kulturabteilung der Stadt Salzburg und das Literaturhaus Salzburg jährlich das H.C. Artmann-Stipendium. Bisher wurden u.a. Stefan Weidner (Deutschland), Armin Senser (Schweiz), Sigitas. Seit 2000 freischaffend. 2003 Gastatelier Villa Romana, Florenz. 2005 Arbeitsstipendium Salzburg und Arbeitsaufenthalt in der Villa Romana, Florenz. 2007 Studienaufenthalt Venedig. 2008 Carl-Gustav-Carus-Preis, Dresden. 2012 Ausstellung Kunsthandlung Koenitz, Dresden. Sprache: Deutsch. Buchnummer des Verkäufers 0010190 Arbeitsstipendium Landesateliers Salzburg: 1992: Werfen-Stipendium/ Österreich: 1992: Bahnwärterhaus Esslingen: 1991 : Blümling-Stipendium/ Österreich: 1988: Debutanten, Ministerium f. Kunst und Wissenschaft Bayern: 1976-81: Begabtenstipendium des Ministerium für Kunst Wien : zum Anfang . Ankäufe in öffentlichen Sammlungen: Augsburg, Jüdisches Museum. Ulm, Museum für moderne Kunst.

Jodelschule Salzburg Worldwide Anita Biebl - Home Faceboo

©Fabian Schober Alexander Ludwig Bauer wurde 1993 in München geboren.Wintersemester 2003/04 wurde er an der Universität Mozarteum in Salzburg aufgenommen und war bis 2012 Jungstudent in der Orgelklasse von Hannfried Lucke.Er ist Preisträger mehrerer Orgelwettbewerbe, unter anderem bei Jugend musiziert, bei dem er 2006 und 2009 einen ersten Preis, 2006 außerdem den Sonderpreis der. 2005 Arbeitsstipendium am Dachstein Dachstein:Cult, Stmk. 2006 Budapest-Stipendium der Stadt Wien 2007 Katalogförderung BuMUKK, Land Steiermark und Stadt Graz 2009 Kunstförderungspreis der Stadt Graz 2009 Erster Preis, geladener Wettbewerb Kunst im öffentlichen Raum Fritz Grünbaum-Platz, Wien Ausstellungen 2010 Dort wo ich nicht bin, dort ist das Glück, Regioale10, Stmk. REVUE. Um dem Verkehrschaos auf dem Salzburger Hausberg an schönen Wochenenden Herr zu werden, nimmt die Stadt Salzburg Geld in die Hand. Darauf haben sich Bürgermeister Harald Preuner und Vize Bernhard Auinger verständigt. Bgm. Preuner: Wir finanzieren mit rund 24.300 € eine Taktverdichtung der Linie 151 bei Bedarf auf 45 Minuten. Außerdem kostet das Ticket hin und retour im Februar und. Liebe Freunde der Galerie ROOT, ich lade Sie und Ihre Freunde sehr herzlich ein zur ZOOM-Vernissage am Donnerstag, 22.April 2021 um 19 Uhr der Ausstellung Wandernder Fokus mit neusten Bildern von Martin Conrad und Skulpturen aus Kupferdraht von Bettina Lüdicke. Während der ZOOM-Vernissage findet ein Künstlergespräch mit beiden Künstlern statt

Erich Kofler Fuchsberg - Biografie

Klaus Schneider (Maler, 1951) - Wikipedi

Kahlschlag, Kürzungen, Hinhaltetaktik - eine Rundumschau über die Kehrtwende der Kulturpolitik in der Stadt Salzburg von Stefanie Ruep. Die Weltkulturstadt Salzburg feierte heuer hundert Jahre Salzburger Festspiele und hat gleichzeitig eine Kehrtwende in der Kulturpolitik zu verkraften. Seit die ÖVP in der Stadt an der Macht ist, lässt sie ihre Muskeln spielen - mit blauen Augen für. RON WINKLER (2006) ERWIN EINZINGER (2008) Freitag, 11. September 2009, 19:00 Uhr . Der Mondseer Lyrikpreis wird seit 1998 jedes zweite Jahr im gesamten deutschsprachigen Raum ausgeschrieben und hat bereits eine entsprechende Anerkennung im zeitgenössischen Literaturleben erreicht. Jury: Ilma Rakusa - Zürich, Hans Höller - Salzburg, Klaus Siblewski - München, Anton Thuswaldner. 1998 basistage Salzburg, Galerie im Traklhaus, ACP Galerie Peter Schuengel, Galerie Thaddaeus Ropac, Salzburger Kunstverein, Galerie 5020, TOI-Haus, Theater am Mirabellplatz, basis wien - Kunst, Information und Archiv, Galerien der Stadt Salzburg, Galerie Eboran, Galerie Das Zimmer, Museum der Moderne Rupertinum, FOTOHOF, Galerie Altnöde

Paul Raas | Magnus PLuftbildvergleiche der Stadt seit 1945 - salzburgLand Salzburg - Kunstpreis des Landes Salzburg
  • Ultraschallbild online erstellen.
  • Hockey spielen.
  • Torantrieb Ersatzteile.
  • Sims 4 tierpflegedienst.
  • Ballett Workout Buch.
  • Malta Skorba Temples.
  • Grad der Behinderung berechnen.
  • Virgin Atlantic A350.
  • Remko ETF 320 Test.
  • DIE LINKE Bottrop.
  • Pastis pur trinken.
  • Eduroam g2.
  • Payback Kaufhof.
  • Büchsenmacher in der Nähe.
  • Feuerwehrsirene Bedeutung.
  • Windsurfen Gleiten Geschwindigkeit.
  • Feldermodell Übungen pdf.
  • Kulturbüro Hamburg.
  • Jive slang.
  • Quadratische Gleichung lösen Online.
  • BMW Erlkönig 2021.
  • Deal or No Deal kostenlos downloaden deutsch.
  • Auer v. robbins summary.
  • Hartz 4 Was kann ich alles beantragen 2019.
  • In der Schwangerschaft von der Geburt träumen.
  • Payback Kaufhof.
  • Deutsche Post Märkische Straße Düsseldorf.
  • Runden auf Hunderttausender 4 Klasse.
  • Teboraupen Shop.
  • UFI code englisch.
  • Alarm für Cobra 11 A46.
  • Respektvoller Umgang Definition.
  • Bodenprofil Horizonte.
  • Jäger Eisenberg Original blau saks.
  • TCL Android TV einrichten.
  • Marmorfliesen Wohnzimmer.
  • James Arthur Lyrics quite miss home.
  • Bildschirmzeit Xiaomi Redmi Note 8.
  • Asia Shop Hamburg Innenstadt.
  • Kleine Fliegen Katzenfutter.
  • Ambiance Starnberg.